complex - complex-ERP Software für Unternehmen: ERP, PPS, CRM, WWS, MAWI, PZE, BDE

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Standard-Software nach Maß?

complex-ERP ist eine umfassende, betriebswirtschaftliche Standard-Software und erfüllt alle Ansprüche, die an ein modernes System gestellt werden.

complex-ERP ist branchenneutral, hochgradig individualisierbar und kann wunschgemäß konfiguriert und eingesetzt werden. Auch wenn Sie außergewöhnliche Anforderungen an Ihre Software haben, sind wir sicher, Ihnen eine vernünftige Lösung anbieten zu können.

complex-ERP stammt aus unserer eigenen Werkstatt und wird seit 1986 ständig weiterentwickelt. Zusammen mit unseren Anwendern ist eine zuverlässige und bewährte Software entstanden, die sich an der Zukunft orientiert und Ihre Investition sichert.

Schon nach kurzer Einführungszeit können Effizienz und Produktivität im betriebswirtschaftlichen Ablauf gesteigert werden. Und trotz umfangreicher Standards bleibt viel Raum für individuelle Anpassungen.


30 Jahre complex-ERP

Vertrauen Sie auf unsere Erfahrung und unser Know-how. Lernen Sie complex-ERP jetzt kostenlos kennen.

Buchen Sie jetzt Ihren persönlichen Termin für eine Online-Vorführung.
  • Kostenlose SQL-Datenbank
  • Daten Im- und Export (Edifakt, Excel etc.)
  • Umfangreiche Zugriffsrechte per Mitarbeiter
  • Rabatte und Aufschläge per Artikel, Kunde und Lieferant
  • Beliebig vielfältige Suchmöglichkeiten, Suche nach jedem Feld
  • Archivierungsmöglichkeit historischer Daten
  • Ausgedehntes Berichts- und Reportwesen, grafischer Reportgenerator
  • Umfassende Auswertungsbibliothek
  • Abwärtskompatibilität bei Updates
  • Ständige Weiterentwicklung des Systems (Zukunftssicherheit)
  • OLE-Anbindung zu Microsoft Office und Open Office (Briefe, Serienbriefe, E-Mails)
  • Fremdwährung, Fremdsprachen
  • Beliebig langer individueller Freitext je Datensatz
  • Verwaltung beliebig vieler Adressen für Ansprechpartner, Abteilungen
  • Versand- und Rechnungsempfänger
  • Feldvorbelegung für neue Datensätze
  • Einstellbare Pflichtfelder für jeden Datenbereich
  • Umfangreiche Selektions- und Gruppierungsmöglichkeiten
  • Beliebige Kennzeichnung
  • Kopieren von Datensätzen
  • Beliebig lange und viele Artikeltexte auch für Fremdsprachen
  • Beliebig viele Textbausteine und Beschreibungstexte
  • Lieferprogramm per Lieferant mit Stichwortsuche
  • Vollständig integriertes DMS (Document Management System)
  • Hinterlegung beliebiger Dokumente auch Filme, sogar ganze Verzeichnisse
  • Dateianlagen mit Kommentierung und Aufruf per Doppelklick
  • Artikelkonfigurator
  • Verwaltung von (eigenen und fremden) Machinen, Anlagen und Verträgen
  • Verwaltung und automatisierte Berechnung von Wartungsverträgen
  • Integrierte Lieferantenbewertung
  • Aufgaben- und Terminverwaltung der Mitarbeiter (Jobliste, To-Do-Liste)


Preisliste ?
  • Angebotswesen, Angebotsverfolgung, Wiedervorlagen
  • Aufträge, Rahmenaufträge, Streckengeschäfte
  • Lieferscheine, Teillieferungen, Sammellieferscheine
  • Fakturierung, Teilrechnungen, Sammelrechnungen, Gutschriften
  • Automatischer Belegversand per E-Mail
  • Sammeldruck für jede Belegart
  • Lieferobligo mit Rückstandsmengen, beliebig sortierbar mit vielen Selektions- und Suchmöglichkeiten
  • Liefervorschläge und automatisierte Lieferscheinschreibung
  • Rechnungsobligo mit Rückstandsmengen und Berechnungsvorschlägen
  • Adressen für Belegempfänger, Warenempfänger und Rechnungsempfänger
  • Detaillierte Umsatzauswertung und Statistiken
  • Umfangreiche Historie mit Übernahmemöglichkeiten in neue Belege
  • Vertreter- und Provisionsabrechnung
  • Gewichtsermittlung per Lieferung
  • Berechnung nach Gewichten
  • Tagesgenaue Terminverwaltung
  • Aufmaßbearbeitung
  • Berücksichtigung von Mindestbestellmengen
  • Umfangreiche Textergänzung mit Auswahlmöglichkeit
  • Auftragsabhängige Konditionen mit Vorschlägen aus den Stammdaten


  • Umfangreiche Rabatte (Minuswert) und Zuschläge (Pluswert)
  • Preisgruppen
  • Grundpreise
  • Mengenabhängige Staffelpreise
  • Aktionspreise von/bis
  • Individueller Staffelpreis per Kunde/Lieferant
  • Sonderpreise per Artikel und Kunde/Lieferant
  • Sonderrabatte per Artikel und Kunde/Lieferrant
  • Artikelnummern Ihrer Firma, der Kunden und Lieferanten
  • Preisberechnung über frei definierbare Formeln und Berechnungen
  • Preisermittlung über Stücklisten zu Verkaufspreisen
  • Preistabellen
  • Positionsrabatte und Gesamtrechnungsrabatte
  • Mengenabhängige Rabattstaffeln
  • Rabatte per Kunde, Artikel, Artikelgrupppe
  • Versteckte Rabatte
  • Zuschläge für Edelmetalle
  • Prozentuale Materialzuschläge
  • Übergeordnete Preise und Rabatte per Kundengruppe
  • Listenpreise, Einstandspreise, Durchschnittliche Einkaufspreise
  • Umfangreiche Einkaufskalkulation per Lieferant, Artikelgruppe und Artikel
  • Automatisierter Aufruf beliebiger Artikel für wiederkehrende Berechnungen


  • Kontokorrentbuchhaltung
  • Debitorenverwaltung, offene Posten, Mahnwesen, Zahlungseingänge
  • Kreditlimit
  • Kreditorenverwaltung, offene Posten, Mahnwesen, Zahlungsausgänge
  • Mahnwesen mit beliebigen Mahnstufen
  • Mahnkosten, Zinsen, Inkasso
  • Vorkontierung im Ein- und Verkauf
  • Umfangreiche Schnittstellen zur Finanzbuchhaltung (DATEV, Lexware etc.)
  • Schnittstellen zur Banksoftware


  • Bearbeitung von Anfragen und Bestellungen
  • Rahmenbestellungen, Lieferabrufe
  • Wareneingänge und Rücklieferungen
  • Direktlieferungen an Kunden und/oder anderen Lieferanten
  • Proformarechnungen mit Rechnungskontrolle
  • Beleganmahnung (Auftragsbestätigung) und Lieferanmahnung
  • Lieferobligo mit Rückstandsmengen, beliebig sortiert mit vielen Selektions- und Suchmöglichkeiten
  • Rechnungsobligo mit Berechnungsvorschlägen
  • Lager- und auftragsbezogene Beschaffung
  • Berücksichtigung von Mindestbestellmengen und -Werten
  • Gewichtsermittlung per Beleg
  • Berechnung nach Gewichten
  • Detaillierte Umsatzauswertungen und  Statistiken
  • Umfangreiche Historie mit Übernahmemöglichkeit in neue Beleg


  • Kapazitäten per Artikel und Lagerort
  • Bewegungsprioritäten
  • Terminlich sortierte Bestandsvorausschau mit allen geplanten Zu- und Abgängen per Tag
  • Stichtagsinventur
  • Permanente Inventur
  • Durchschnittspreisberechnung
  • Lagerbewegungsjournal
  • Mindest- und Maximalbestände
  • Berechnung von Optimalbeständen
  • Automatische und manuelle Lagerbewegung
  • Frei wählbare Lagereinheit
  • Verfügbarkeitsprüfung auch über Stücklisten
  • Losgrößen und optimale Bestellmengen
  • Automatisierte Disposition mit Bestellvorschlägen, auch selektiv
  • Disposition per Lieferant, Artikel, Auftrag oder gesamt
  • Unterschiedliche Dispositionsarten
  • Lagerbewertung
  • Inventurauswertung



  • Pauschale und/oder detaillierte Vor- und Nachkalkulation
  • Verknüpfung mehrerer Aufträge zu einem Gesamtprojekt
  • Projektabrechnung mit Plan-, Soll- und Istdaten für Gesamt- und Teilprojekte
  • Bearbeitung von Reklamationen, Garantie- und Nachbearbeitung
  • Direkte Verknüpfung von Einkaufsbelegen zu Projekten
  • Zuordnung von Mitarbeiterstunden
  • Reise- und Montagekosten, Fremdkosten



  • Einzel- und Kleinserien
  • Anlagen- und Gerätebau
  • Fertigungsvorschläge
  • Betriebsaufträge mit Barcode
  • Fertigungsrückmeldungen
  • Umfangreiche Vor- und Nachkalkulation, Grobkalkulation
  • Fertigungsplanung (PPS), Kapazitäten (Kostenstellen), Belegungspläne
  • Baukastenstücklisten
  • Deckungsbeitragsrechnung mit Umrechnung auf geplante/geleistete Stunden, Einzelkosten und Gesamtkosten
  • Strukturstücklisten
  • Mengenstücklisten
  • Arbeitspläne
  • Fehlteileliste
  • Auftrags-und lagerbezogene Fertigung
  • Fremdfertigung
  • Beistellung
  • Ausschuss
  • Arbeitsgänge mit Vorschriften und Beschreibungen


  • PZE (Personalzeiterfassung)
  • BDE (Betriebsdatenerfassung)
  • Betriebsurlaub und Feiertage
  • Beliebige Schichtmodelle mit Wechselschichten und Pausenzeiten
  • Soll- und Istzeiten mit Vergleich
  • Gleitzeiten, Fehlzeiten
  • Montage- und Fahrzeiten
  • Rückmeldung getrennter Rüst- und Stückkosten
  • Rückmeldung von Fertigungsmengen
  • Anwesenheitsübersicht
  • Überstundenabrechnung
  • Vorbereitung für Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Umfangreiche Mitarbeiterverwaltung
  • Direkter Datenaustausch mit BDE- und PZE-Terminals
  • Eigenes Softwaremodul für die Zeiterfassung
  • Erfassung über Scanner, Transponderkarten etc.


  • Haben Sie Fragen?
  • Gibt es Unklarheiten?
  • Vermissen Sie Bereiche oder Stichworte?

Sprechen Sie uns bitte an.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü